Advanced Integrated Circuit Design Lab

Name der Lehrveranstaltung:
Typ:
Turnus:
Sprache:
Zeit:
Beginn:
Ort:
Betreuer:
Prüfer:
Prüfungsform:
VV / Credits:
Zuordnung:
Advanced Integrated Circuit Design Lab
Praktikum
Sommersemester
Englisch
Mittwoch 15:30 - 17:30
13. April 2016
S3|06 - 354
M.Sc. Sreekesh Lakshminarayanan
Prof. Dr.-Ing. Klaus Hofmann
Mündliche Prüfung
Siehe TUCaN
ETiT, ICE

Inhalt:

Ziel des Praktikums ist es den Studenten vertieftes Wissen und Praxiskenntnisse des Full-Custom ASIC-Entwurfs in CMOS Technologie mit einer kommerziellen Software (Cadence Virtuoso) zu vermitteln.

Folgende Teilaspekte werden behandelt:

  • Entwurf und Validierung von Funktionsblöcken auf Transistorebene
  • Logik- und Analogsimulation
  • Layout Entwurf
  • Post-Layout Simulation mit extrahierten Netzlisten

Literatur:

  • „Analog Integrated Circuit Design“ und „Advanced Digital Integrated Circuit Design“ Vorlesungsskripte
  • „CMOS Analog Circuit Design“ von Allen and Holberg
  • „Microelectronic Circuit Design“ von Jaeger and Blalock
  • „The Art of Analog Layout“ von Hastings

Voraussetzungen:

  • Vorlesung „Analog Integrated Circuit Design“ (ehemals: Mikroelektronische Schaltungen)
  • Vorlesung „Advanced Digital Integrated Circuit Design“ (ehemals: VLSI-Entwurf höchstintegrierter Schaltungen)
  • Teilnahme an den ersten Veranstaltungstermin.

News +++ News +++ News +++ News +++ News +++ News +++ News:

Die News finden Sie hier.

Praktikumsunterlagen:

Für dieses Praktikum wird es einen entsprechenden Kurs in Moodle geben, über den alle Praktikumsunterlagen sowie weitere Information und News erreicht werden können.

Kontakt

Technische Universität Darmstadt

Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik

Fachgebiet Integrierte Elektronische Systeme

Prof. Dr.-Ing. Klaus Hofmann

Merckstr. 25

64283 Darmstadt

+49 6151 16-20256

+49 6151 16-20264

Drucken | Impressum | ###Datenschutz### | Sitemap | Suche | Kontakt
Zum SeitenanfangZum Seitenanfang